Autos raus aus den Städten? – Wir fragen nach den Parkplätzen (2)

Erinnerung an die Stadt Köln: Verkehrsausschuss bleibt stumm, Verbraucher warten auf Antwort

20200227Parkplätze1
— Foto: Pixabay/GLady

Siehe unseren Beitrag „Autos raus aus den Städten? – Wir fragen nach den Parkplätzen. Brief des Vereins Fortschritt in Freiheit e.V. an verantwortliche Politiker in Köln“

Trotz Covid-19 hat die Stadt Köln keine Probleme damit, Parkplätze zu kontrollieren und Bußgelder zu verteilen. Die Fragen, die Verbraucher an den Verein herangetragen haben bezüglich reduzierter Parkplatzmöglichkeiten, haben die zuständigen Personen des Verkehrsausschuss in Köln noch immer nicht beantwortet. Zu den erfolgten Maßnahmen liegen Entscheidungen vor und trotzdem ist man anscheinend nicht gewillt, die Fragen zu beantworten.

Am 22. Februar 2020 hatten wir an die Stadt Köln einige Fragen geschickt, weil uns Anfragen von Verbrauchern erreicht hatten. Sie betreffen die reduzierten Parkplatzmöglichkeiten.

Am 11. März 2020 hatten wir eine Erinnerung versendet, weil die Fragen nicht beantwortet wurden.

Die Verbraucher erwarten Antworten. Deshalb schicken wir mit Datum 31. März 2020 erneut eine Erinnerung an die Zuständigen der Stadt Köln.

Die zuständigen Personen der Stadt Köln haben auf unser Schreiben bisher nicht geantwortet.

Wir verlangen weiterhin Antworten auf die Fragen der Verbraucher. Die Verbraucher haben ein Recht auf die Beantwortung der Fragen. Da es unsere Verpflichtung ist, die Verbraucher aufzuklären, werden wir nicht locker lassen.

pdf20200331Anwohnerparkplätze_Köln_Erinnerung_31._März_2020.pdf

Spende

Unterstützen Sie Fortschritt in Freiheit e.V.

Ihre Spende macht uns stark

Natürlich können Sie auch unser Spendenkonto nutzen:

Fortschritt in Freiheit e.V.
Postbank Dortmund /
IBAN: DE93 3701 0050 0977 1325 04 / BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten bei Spendeneingang vom Verein eine Spendenbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können.

Schließlich können Sie uns auch mit jedem Einkauf bei Amazon unterstützen, in dem Sie Ihren Einkauf einfach mit einem Klick bei uns starten:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen