Fortschritt in Freiheit e.V. ruft auf: Die EU muss handeln! Machen Sie mit!

Unterschriftenaktion: Keine Fahrverbote!

20200103Unterschriftenaktion

Ich brauche mein Auto, um zur Arbeit zu fahren und meinen Lebensunterhalt zu verdienen, meine Kinder in die Schule zu fahren, zum Arzt und zum Einkaufen zu fahren.

Ich wehre mich gegen Dieselfahrverbote wegen politisch willkürlich festgelegter Grenzwerte.

Die EU-Abgeordneten müssen handeln, machen Sie mit!

Unterschreiben Sie unsere Forderung:

Ich fordere Sie auf, unverzüglich die Frist der Luftqualitätsrichtlinie 2008/50/’EG (Änderung 2015/1480) bis 2025 zu verlängern.

https://httpsunterschriftenaktion.com/

Spende

Unterstützen Sie Fortschritt in Freiheit e.V.

Ihre Spende macht uns stark

Natürlich können Sie auch unser Spendenkonto nutzen:

Fortschritt in Freiheit e.V.
Postbank Dortmund /
IBAN: DE93 3701 0050 0977 1325 04 / BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten bei Spendeneingang vom Verein eine Spendenbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können.

Schließlich können Sie uns auch mit jedem Einkauf bei Amazon unterstützen, in dem Sie Ihren Einkauf einfach mit einem Klick bei uns starten:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen