Demo in Stuttgart am 19. Oktober 2019

Aufruf zum Autokorso mit Schlusskundgebung

Die Verbote von Dieseln aller Typen und von Verbrennern basieren auf der Luftqualitätsrichtlinie 2008/50/EG mit ihrer Änderung 2015/1480/EG. Diese Richtlinie enthält viele Fehler. Das stört Politiker aber nicht. Denn die SPD, die Grünen, die Linken und andere sagen öffentlich, sie wollen einen Systemwechsel. Dazu gehört auch, die Mobilität der Bürger einzuschränken. Wird der Austausch der Bürger untereinander eingeschränkt, haben Parteien, Politiker, Medien und verschiedene NGOs mehr Macht über Sie, die Bürger.

Es ist wichtig, diese Entwicklung zu erkennen und deshalb ist es richtig, für die Freiheit Ihrer Mobilität zu kämpfen. Deutschland ist wohl das einzige Land, in dem der Staat so rigoros gegen seine Bürger vorgeht, ihre Mobilität einzuschränken, Arbeitsplätze zu vernichten. Der CO2-Fußabdruck soll Ihren Alltag bestimmen, wenn Sie aufstehen und wenn Sie schlafen gehen.

Wir als Verein sagen: Es gibt kein klimaschädliches Kohlendioxyd. CO2 ist nicht schädlich. Autos, Schiffe, Flugzeuge sind wichtige Verkehrsmittel für den Handel,  für den Lebenserwerb, für Entspannung. Die geplante Demonstration ist zu begrüßen. Beteiligen Sie sich!

Samstag, 19. Oktober 2019

ab Fünf vor Zwölf in Stuttgart beginnt das Sammeln am Parkplatz an der Parlerstraße

Abfahrt 14.00 Uhr, Schlußkundgebung Am Neckartor

pdf20191019BGDFV_Flyer1.pdf

Spende

Unterstützen Sie Fortschritt in Freiheit e.V.

Ihre Spende macht uns stark

Natürlich können Sie auch unser Spendenkonto nutzen:

Fortschritt in Freiheit e.V.
Postbank Dortmund /
IBAN: DE93 3701 0050 0977 1325 04 / BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten bei Spendeneingang vom Verein eine Spendenbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können.

Schließlich können Sie uns auch mit jedem Einkauf bei Amazon unterstützen, in dem Sie Ihren Einkauf einfach mit einem Klick bei uns starten:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen