Petition von Studenten, die wir unterstützen

Eine der Studentinnen nimmt im Februar 2020 an unserer Podiumsdiskussion in Stuttgart teil

20190902RiskMongerLogo

Eine Gruppe von Studenten der Agrartechnik hat als Reaktion auf die letztjährige Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, moderne Saatgutzüchtungstechnologien in die unregulierbare GVO-Richtlinie der EU von 2001 aufzunehmen, eine Europäische Bürgerinitiative gestartet, um diese bedauerliche Situation zu lösen. Deshalb schulden Landwirte und Wissenschaftler ihnen Respekt und Unterstützung.

A group of agriculture technology students, in reaction to last year’s decision by the European Court of Justice to relegate modern seed breeding technologies to the EU’s unregulatable 2001 GMO Directive, have launched a European Citizens’ Initiative to resolve this regrettable situation. Here’s why farmers and scientists owe them their respect and support.

Link zur Petition: EUROPÄISCHE BÜRGERINITIATIVE

Link zu weiteren Informationen: Crops Matter: Young Citizens take the Initiative

 

Spende

Unterstützen Sie Fortschritt in Freiheit e.V.

Ihre Spende macht uns stark

Natürlich können Sie auch unser Spendenkonto nutzen:

Fortschritt in Freiheit e.V.
Postbank Dortmund /
IBAN: DE93 3701 0050 0977 1325 04 / BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten bei Spendeneingang vom Verein eine Spendenbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können.

Schließlich können Sie uns auch mit jedem Einkauf bei Amazon unterstützen, in dem Sie Ihren Einkauf einfach mit einem Klick bei uns starten:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen